Autor Thema: Khargam, Sohn von Khalum  (Gelesen 1710 mal)

Khargam

  • Gast
Khargam, Sohn von Khalum
« am: April 02, 2015, 21:10:51 Nachmittag »
Hallöle alle miteinander,

ich wollte mich hier mal allen anderen vorstellen =) Mein Name ist Khargam, Sohn von Khalum. Mein Beruf ist Schmied, bzw. Schmiedelehrling. Ich bin mit 1,83m ein relativ groß gewachsener Zwerg, jedoch kriege ich oft gesagt, ich würde einen überzeugenden Zwerg darstellen.

Ich wurde vor 104 Sonnenzyklen in der Stadt Marth-Koras, im Silbernen Gebirge, geboren. Mit 62 Jahren begann ich meine Schmiedeausbildung, um die Ehre meiner Familie als Schmiede fortzusetzen. Mein UrUrGroßvater Khurgol war ein Runenschmied, bevor dieser mit 648 Zyklen in die Ewige Schmiede aufstieg. Mein Vater, der ebenfalls mein Lehrer ist, bringt mir nun seit 42 Jahren das Schmieden bei, und lehrt mich, jede Waffe und jede Rüstung zu perfektionieren. Vor 12 Jahren musste ich, gemäß der Traditionen meiner Familie, die Reise durch die Länder der Menschen und anderen Wesen wandern. In 8 Jahren, kehre ich zurück und werde meine Schmiedeausbildung beenden, und beginnen, das Runenschmieden zu lernen, wozu ich die Aufzeichnungen meines UrUrGroßvaters verwende, wie es mein UrGroßvater, mein Großvater und mein Vater taten.

OT: Fange grade an, meine Geschichte ist auch noch verbesserungswürdig. Fürs erste, ist mein Zwerg fertig, und ich werde ihn verbessern, sobald ich selbst verdiene (Zur zeit bin ich ja noch 16). Hab meine ersten EP zum schlossen und fallen stellen verbraucht und zum Feuer machen und als Kämpferschutzpunkt (Dragonsys). Ich bin zurzeit auch noch Clanlos, und würde mich gerne einem anschliessen. Komme aus Südhessen und bin Neuling, habe jedoch sehr erfahrene Freunde, die mich Unterstützen. (Alter 20+)

Ich bin offen für jede Art von Kritik und Verbesserungsvorschlägen (Solange sie nicht böse gemeint sind) und freue mich auf das Feedback ^^

LG
Bryan aka Khargam

Offline Gragall Drachenhaut

  • Zwerg
  • Forums-Inventar
  • *
  • Beiträge: 176
  • Klan Steinfaust
Re: Khargam, Sohn von Khalum
« Antwort #1 am: April 02, 2015, 21:13:59 Nachmittag »
Willkommen hier im zwergenheim, ich glaub du hattest dich schon im zwergenviertel vorgestellt. Hast du schon ne Klamotte ? :anstossen: wird bei deiner Größe aber schwer nen Zwerg gut darzustellen, ich weiß wovon ich rede da ich selber etwas größer bin mit meinen 1,78. aber wenn es dir Spaß macht nen Zwerg zuspielen würd ich es weiter verfolgen. Anbei mal ein Bild von meinem Zwerg um dir mal nen kleinen Einblick zugeben

Würde dir ja auch gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen aber ich bin nicht in deinem gewünschten Alter
« Letzte Änderung: April 02, 2015, 21:43:14 Nachmittag von Gragall Drachenhaut »

Offline Gomgar

  • Langbart (Berater)
  • Familienmitglied
  • **
  • Beiträge: 803
  • Auch Bäume werden am Boden gefällt
Re: Khargam, Sohn von Khalum
« Antwort #2 am: April 03, 2015, 10:05:18 Vormittag »
lass dich nicht unterkriegen auch mit über 1,80 kann man einen zwerg rüberbringen.Es kommt auf den spaß an den man beim Spiel hat.Nur mit deinem Zwergenalter würde ich mirs nochmal überlegen.Bei uns im Zwergenheim gehst du mit 62 zwergenjahren noch in den Kindergarten.
Gomgar Weißbart,Sohn des Ingrimm Langbart,Meisterschmid,Clanoberhaupt der Silberäxte,Landesverweser von Falkenburg,Graf der Arx,Ehrenwerter Alter vom Berg. :anstossen:

Offline Ragna

  • Zwergenhüter
  • Familienmitglied
  • *****
  • Beiträge: 2427
  • Ragna Aska Freya Stahlkübel, Clan der Blausteiner
    • Azethien
Re: Khargam, Sohn von Khalum
« Antwort #3 am: April 03, 2015, 10:45:37 Vormittag »
Hallo auch von Admin-Seite  :anstossen:!

Wie Gomgar schon sagt, überleg dir das mit den 62.. Ich glaube, der Durchschnittszwerg wird irgendwann zwischen 80 und 120 volljährig. Meiner ist jetzt 84 und muss sich oft noch anhören, sie sei zu jung. Mit 62 würdest du auf jeden Fall wie ein Kind behandelt werden.

Ansonsten ist deine Geschichte schon recht schön. Wenn du jast, stell doch mal ein Bild in Gewandung hier rein. Dann können wir dir noch besser helfen bzw. dich beraten.
Der Text? Ist wichtig!
Die Lautstärke? Ist auch wichtig!
Und die Melodie? Ist scheißegal!

Und außerdem hat Kerg Schuld!

Khargam

  • Gast
Re: Khargam, Sohn von Khalum
« Antwort #4 am: April 03, 2015, 13:50:07 Nachmittag »
Also der liebe Gragall kennt mich schon, von der Larpwerker ^^ Ich war der, der mit den Magiern und dem Todesritter unterwegs waren. Also ein Foto von meiner Gewandung (Auch wenns etwas klein is) stell ich rein ^^
 1& 1§ 9& 6§ 1§ 3&  !°

Khargam

  • Gast
Re: Khargam, Sohn von Khalum
« Antwort #5 am: April 03, 2015, 13:54:52 Nachmittag »
Nur ich hab KP wie ich ein Foto aus meinen Dateien hier einfüge... Das is kompliziert auf dieser Seite...

Offline Gragall Drachenhaut

  • Zwerg
  • Forums-Inventar
  • *
  • Beiträge: 176
  • Klan Steinfaust
Re: Khargam, Sohn von Khalum
« Antwort #6 am: April 03, 2015, 13:58:42 Nachmittag »
Du brauchst ne Upload Seite und dann nen Link einfügen

Offline Ragna

  • Zwergenhüter
  • Familienmitglied
  • *****
  • Beiträge: 2427
  • Ragna Aska Freya Stahlkübel, Clan der Blausteiner
    • Azethien
Re: Khargam, Sohn von Khalum
« Antwort #7 am: April 03, 2015, 19:39:06 Nachmittag »
Gomgar.. ichglaub, wir haben uns verlesen... der ist schon 104...  ;)
Der Text? Ist wichtig!
Die Lautstärke? Ist auch wichtig!
Und die Melodie? Ist scheißegal!

Und außerdem hat Kerg Schuld!

Khargam

  • Gast
Re: Khargam, Sohn von Khalum
« Antwort #8 am: April 03, 2015, 20:56:39 Nachmittag »
Gomgar.. ichglaub, wir haben uns verlesen... der ist schon 104...  ;)

Ja aber wenn ich bei euch mit 62 noch ein derartiges baby bin, werd ich wohl kaum dann die Schmiedelehre beginnen :)