Umfrage

Welcher Ort wäre für Euch am Besten?

Utopiongelände
1 (11.1%)
"In der Mitte" der Zwerge
4 (44.4%)
"In der Mitte" von Allen
3 (33.3%)
Sonstige siehe Text
0 (0%)
altes DF Gelände (westernohe)
1 (11.1%)

Stimmen insgesamt: 9

Umfrage geschlossen: Oktober 02, 2013, 07:25:57 Vormittag

Autor Thema: Frage nach dem Wo?  (Gelesen 1709 mal)

Offline Dakur Graustein

  • Zwergenhüter
  • Familienmitglied
  • ***
  • Beiträge: 2987
  • Zwergenheim-Orga Berater Forums-Admin
    • Das Portal
Frage nach dem Wo?
« am: August 28, 2013, 18:01:08 Nachmittag »
Hallo zusammen,

hier geht es um die konkrete Lokation. Grundsätzlich finde ich ganz persönlich würde sich das Utopiongelände für das Projekt anbieten, weil es die Möglichkeit bietet etwas bleibendes zu schaffen, was man dann auch immer wieder besuchen kann, weil man sich mit den Zwergen vom Epic Empires wunderbar ergänzen könnte was letztlich dann beiden Gruppen zugute käm und weil von der Größe her einfach Platz bietet und man dazu die Möglichkeit hat nach Besucher zu bezahlen, was die Organisation vereinfacht. Ich müßte mich dann natürlich erst mal mit dem Betreiber auseinander setzen und schauen wie man mit denen reden kann. Aber ich finde es hat potential, auch wenn mir bewusst ist, dass es nun mal nicht sehr mittig liegt und daher für viele eine weite Anreise bedeutet, dafür liegt es deutlich zentraler (Nord/Süd) als die übrigen Großcons, wenn man Östereich und die Schweiz mit einbezieht ;).

Auf der anderen Seite wäre es natürlich auch fair, wenn man explizit darauf achtet wer denn alles kommt und dann eine Lokation möglichst in der Mitte sucht, damit möglichst alle die gleiche Anreise haben und hier wäre dann zu überlegen ob man das explizit auf die Zwerge konzentriert um eben die Anzahl derer zu erhöhen oder einfach weil's "unsere" CON ist. Hier sehe ich lediglich zwei Probleme - zum einen muss diese Lokation dann auch erst mal gefunden werden und den Ansprüchen genügen und bezahlbar sein und zum anderen müßte die Zusage der Teilnehmer dann schon vor bestimmen der Lokation recht verbindlich sein, weil's ja irgendwie blöd wäre, wenn die Lokation ziemlich nördlich ist wegen einigen Teilnehmern und die dann vorher abspringen wodurch die Lokation ja genau genommen am falschen Platz und die Idee wieder ad absurdum geführt worden wäre....

Wenn Ihr nun noch eigene Ideen habt, die halbwegs zentral liegen, und Eurer Meinung nach besser geeignet wären für die CON so wie sie mir gerade vor schwebt, dann bitte posten und erläutern, ich übernehme sie dann in die Abstimmung und jeder kann seine Meinung anpassen.
Bis denn
Dakur

Offline Durek Steinbrecher

  • Zwergenheimzwerg
  • Familienmitglied
  • *
  • Beiträge: 867
Re: Frage nach dem Wo?
« Antwort #1 am: August 28, 2013, 20:13:46 Nachmittag »
Also ich bin für mitte von Deutschland. tiefer als bis zum "Zeit der legenden" gelände fahre ich eher nicht, bei einer 5tagecon.  für WE-Cons, plane ich etwa Max.3Std fahrzeit. Wohne bei Hamburg.
Zwerge sind geborene Sprinter,
mordsgefährlich über kurze Entfernungen

-Gimli Gloinsohn, HdR die zwei Türme

Durek Steinbrecher Bomarson, Kronprinz von Dun Mâr, Drachentöter, Golembezwinger, Eroberer des Banners von Inad Laron und Heerführer des Zwergenheims.

Offline Ragna

  • Zwergenhüter
  • Familienmitglied
  • *****
  • Beiträge: 2421
  • Ragna Aska Freya Stahlkübel, Clan der Blausteiner
    • Azethien
Re: Frage nach dem Wo?
« Antwort #2 am: August 28, 2013, 20:20:26 Nachmittag »
Bin auch eher für die Mitte der Republik.... wir fahren über 600km fürs CoM, aufs Utopion wären es "nur" 300.... aber wenn für ne ganze Woche ist, fahren wir auch mal 600km.... immerhin fahren wir für unsere monatliche Taverne hin und zurück auch über 300 km....

Nur durch die ganze Botanik fahren wäre nicht so doll.
Der Text? Ist wichtig!
Die Lautstärke? Ist auch wichtig!
Und die Melodie? Ist scheißegal!

Und außerdem hat Kerg Schuld!

Offline Cruss

  • Langbart (Berater)
  • Forums-Inventar
  • **
  • Beiträge: 231
Re: Frage nach dem Wo?
« Antwort #3 am: August 28, 2013, 21:03:38 Nachmittag »
ich währe in der mitte der zwerge und wenn ich mir so die zwergenheim karte anschaue fällt mir da das alte df gelände ein (westernohe) und wenn ich mich nicht ihree kann man da bestimmt auch was mit dem betreiber drehen das was bleibt oder so ; )
__________________________________________________
viel sparß wünscht ihnen ihre selbst mach mafia ;)

Offline Durek Steinbrecher

  • Zwergenheimzwerg
  • Familienmitglied
  • *
  • Beiträge: 867
Re: Frage nach dem Wo?
« Antwort #4 am: September 20, 2013, 14:29:11 Nachmittag »
gibt es schon was neues bezüglich des "wo"?
Zwerge sind geborene Sprinter,
mordsgefährlich über kurze Entfernungen

-Gimli Gloinsohn, HdR die zwei Türme

Durek Steinbrecher Bomarson, Kronprinz von Dun Mâr, Drachentöter, Golembezwinger, Eroberer des Banners von Inad Laron und Heerführer des Zwergenheims.

Offline Dakur Graustein

  • Zwergenhüter
  • Familienmitglied
  • ***
  • Beiträge: 2987
  • Zwergenheim-Orga Berater Forums-Admin
    • Das Portal
Re: Frage nach dem Wo?
« Antwort #5 am: September 20, 2013, 16:45:04 Nachmittag »
Das Wo richtet sich maßgeblich nach der Beteiligung beim Wer.
Bis denn
Dakur

Offline Fadur_Hammerschlag

  • Besucher
  • **
  • Beiträge: 12
Re: Frage nach dem Wo?
« Antwort #6 am: Januar 27, 2015, 23:09:41 Nachmittag »
Mitte von Deutschland wäre für mich auch in Ordnung!