Autor Thema: Xartasch, erste Schritte  (Gelesen 3446 mal)

Offline Ingrascha

  • Zwergenwache
  • Familienmitglied
  • ***
  • Beiträge: 1001
Re: Xartasch, erste Schritte
« Antwort #15 am: Juni 12, 2013, 16:47:54 Nachmittag »
Wir sind für Gemeinheiten hier bekannt :)

Xartasch

  • Gast
Re: Xartasch, erste Schritte
« Antwort #16 am: Juni 13, 2013, 09:19:17 Vormittag »
 ;D
Dann werde ich vermutlich auf ein neuese Kettenhemd sparen um mein alter umzubauen, Ärmel und Kettenrock ich komme!!!!
Bald.
Erstmal den Helm.

Offline Xartasch

  • Besucher
  • **
  • Beiträge: 8
Antw:Xartasch, erste Schritte
« Antwort #17 am: Juni 29, 2017, 12:29:39 Nachmittag »
Hallo,

ja, mein Zwerg und auch das generelle Thema LARP hat bei mir seit einiger Zeit geruht.
Nun bin ich aber wieder motiviert und voller Tatendrang.

Mein Helm ist fertig, Bartperlen gekauft und es geht weiter.
Folgende Fragen stellen sich mir:

Oberlippenbart:
Der wird von vielen Zwergenspielern weggelassen. Der juckt und kratz und behindert beim Essen und trinken. Kann ich dne guten Gewissens weglassen? Oder steche ich gerade in ein Wespennest?

Schildbau:
Ich habe vor mir einen Metallbeschlagenen Holzschild zu bauen.
Was haltet ihr von DC fix Folie für den Holzteil?
https://www.d-c-fix.com/moebel/deko-folien.html?design=holzoptik#page=4&top=6014&external=1&

VG
Xartasch

Offline Breena

  • Kurzbart
  • Stammgast
  • *
  • Beiträge: 69
  • EE Zwergenviertel Orga
Antw:Xartasch, erste Schritte
« Antwort #18 am: Juni 29, 2017, 16:45:02 Nachmittag »
Hey,

und willkommen zurück offenbar :)

Oberlippenbart  - wenn du nicht selbst einen mitbringst (manche Zwergenspieler lassen sich ja was Eigenbart stehn und ergänzen das mit Umhängebärten oder Haarteilen) oder eben keinen Bock hast dir ständig mit Mastix im Gesicht rum zu kleben würd ich sagen: lass ihn weg, Umhängebärte mit Oberlippe sehn auch nur gut aus wenn man den um den Mund was fixiert sonst hat man nen 'billiger weihnachtsmann-bart mit loch' effekt.
Solang halt sonst an Bart da ist passts scho - einziges was vllt passieren könnte : wenn du auf irgendnen Nicht-Zwerg triffst dem mal gesagt wurde 'weibliche zwerge ham oft keine schnurrbärte' so um das Unterscheiden einfacher zu machen, dass man dich des juxes halber als Zwergin anredet - aber... honestly - wie oft kann sowas schon vor kommen angesichts dass Zwerginnen idr durchweg als 'Herr Zwerg' angesprochen werden  ;)

Schildbau -  ne Klebefolie ist halt eben das, ne Klebefolie, da hätt ich auch Angst dass es bei Feuchtigkeit wieder abpellt - auch wenn ich schon nen Tutorial gesehn hab wo jm. mit PVC Boden in Holzlook seinen Schild beklebt hat, zumindest für die Schild-Unterseite wär das vllt was wenn man sich nicht da auch fisselige Detailarbeit machen will.
Aber für die für alle ständig sichtbare Seite würd ich vllt doch eher zu raten den Schaumstoff zu bearbeiten und auf Holz zu trimmen, das hat einfach mehr Tiefe weil die Furchen halt wirklich dreidimensional sind und man leichter son verwitterten, gebrauchten Effekt rein kriegt und es nich grad zu neu und glänzend wirkt.

Aber ich denk es ist letzlich ne Geschmackfrage - nur wie gesagt, ich hätt sorge dass die Folie nicht richtig hält oder zu empfindlich ist, einreißt o.ä.

All dwarfs have beards and wear up to twelve layers of clothing.
Gender is more or less optional.

Offline Xartasch

  • Besucher
  • **
  • Beiträge: 8
Antw:Xartasch, erste Schritte
« Antwort #19 am: Juni 30, 2017, 07:16:48 Vormittag »
Hallo,

vielen Dank für die Antwort.
Bart werde ich entsprechend umbauen.

Und den Schild nicht mit Folie bekleben.
Hast vermutlich recht, dass die zu schnell reißt.

Offline Kagrim

  • Gast
  • *
  • Beiträge: 4
Antw:Xartasch, erste Schritte
« Antwort #20 am: September 21, 2017, 09:00:19 Vormittag »
Schickes Outfit. es gefällt mir sehr gut.