Autor Thema: Andra, Tochter des Grimmbart  (Gelesen 3962 mal)

Bonedil

  • Gast
Re: Andra, Tochter des Grimmbart
« Antwort #15 am: September 25, 2012, 15:14:00 Nachmittag »
Schau die doch mal die Klans die es hier gibt an
Ansonsten würden sich Klan Steinfaust über eine Schwester sehr freuen
http://zwergenheim.org/index.php?topic=2217.0
Hier findest du die Aktuellen Klans

Gruß Boindrak Eisenklinge aus dem Klan Steinfaust
« Letzte Änderung: September 25, 2012, 15:17:24 Nachmittag von Boindrak Eisenklinge »

Offline Gundel

  • Zwergenheimzwerg
  • Forums-Inventar
  • *
  • Beiträge: 484
  • Varhakka Eisenschlag, Klan Feuerfaust
Re: Andra, Tochter des Grimmbart
« Antwort #16 am: September 26, 2012, 09:52:07 Vormittag »
Es kommt ein Bisschen drauf an, wie du in einen Klan willst. Wenn du offiziell IT in einen rein willst, lass dir Zeit und lern die Leute kennen. Wenn du mit deinemr Zwergin im Clan aufgewachsen sein möchtest, wirst du deinen Hintergrund überdenken müssen. Die meißten Klans haben siwas wie ne Entstehungsgeschichte, Regeln, Bräuche und Eigenheiten mit denen du dich auseinader setzen nmusst. So wirst du zB nicht als 40jährige Zwergin erwachsen sein können, wenn du dich einem Clan jetzt anschließt. Schau es dir in Ruhe mal an. Den besten Überblick über die bestehenden Clans und ihre Eigenheiten haben glaube ich Dakur und Ingrascha. Vielleicht erwischt du einen von beiden mal, dass sie dir erzählen können, was es da alles so gibt. Die größten Clans hier im Zwergenheim sind die SIlberäxte, Silberbärte und Blausteiner. Dann gibt es noch jede Menge kleiner Clans, die sich bestimmt über Zuwachs freuen. Die Großen Clans sind schon rellativ ausgearbeitet und du kannst dich schon in eine bestehende "Welt" eingliedern, hat den Vorteil, dass man schon einen gewissen Leitfaden hat. Bei den kleinen Clans ist pft (nicht iimmer!) noch nicht so viel fest und du hast mehr Möglichkeiten, selber mit zu wurschteln und den Clan stärker zu beeinflussen. Schau einfach mal, was dein Ding ist. :)

Offline Gomgar

  • Langbart (Berater)
  • Familienmitglied
  • **
  • Beiträge: 803
  • Auch Bäume werden am Boden gefällt
Re: Andra, Tochter des Grimmbart
« Antwort #17 am: September 26, 2012, 11:27:12 Vormittag »
genau so ist es,  Gundel hat es genau auf den Punkt gebracht. Jeder Clan wird dich freudig aufnehmen.  :anstossen:  §$

Offline Andra Kupferbart

  • Langbart (Berater)
  • Forums-Inventar
  • **
  • Beiträge: 338
  • Gortoscha Mortomosch!
Re: Andra, Tochter des Grimmbart
« Antwort #18 am: September 26, 2012, 13:14:21 Nachmittag »
Zitat
Wenn du offiziell IT in einen rein willst, lass dir Zeit und lern die Leute kennen. Wenn du mit deinemr Zwergin im Clan aufgewachsen sein möchtest, wirst du deinen Hintergrund überdenken müssen. Die meißten Klans haben siwas wie ne Entstehungsgeschichte, Regeln, Bräuche und Eigenheiten mit denen du dich auseinader setzen nmusst.

Deswegen wollt ich mir das Ganze ja erstmal aus der Nähe anschauen und auch euch Gelegenheit geben, erstmal gemeinsam zu spielen. Ich könnte mir am ehesten vorstellen, als Zwergin eher IT durch Leistung und Freundschaft (z.B. nach Probezeit, Prüfung und Feuertaufe) in einen Clan aufgenommen zu werden, sozusagen eher als ''Ehren''-Schwester, nicht als hineingeboren, da ich auch schon ganz gern bei meinem DSA-Hintergrund bleiben möchte. Aber danke erstmal für die Angebote, ich werd schauen, wohin genau ich dann gehe. ^^
Der Elf ist immer Schuld.

Offline Gundel

  • Zwergenheimzwerg
  • Forums-Inventar
  • *
  • Beiträge: 484
  • Varhakka Eisenschlag, Klan Feuerfaust
Re: Andra, Tochter des Grimmbart
« Antwort #19 am: September 26, 2012, 22:28:41 Nachmittag »
Das könnte aber ne ziemliche Lebensaufgabe werden da Ehrenmitglied zu werden ;) Meist kann man einen Klanwechsel nur durch ne Heirat rechtfertigen (Friede deiner Asche :D). Zum Ehrenmitglied werden müsen verdammt große Brötchen gebacken werden. Das schlauste wird wirklich sein, du guckst dir das ganze mal live an. Dann ist halt die Option schon im Clan zu stecken dahinn, aber das ist ja eh nicht so deins :) Bin sicher, du findest da Leute die zu dir passen.

Koboldschläger

  • Gast
Re: Andra, Tochter des Grimmbart
« Antwort #20 am: September 27, 2012, 08:19:48 Vormittag »
Als alter DSA-Spieler kann ich nur sagen es ist verdammt schwierig in einen Clan zukommen der kein DSA-Hintergrund hat da du mit deinen 40 Lenze noch stark minderjährig bist, in den Augen des Clans der kein DSA-Hintergrund hat, frag mal Muriel wenn man zu jung ist dann hast du immer ein Oheim der der dich wie ein kleinen Kiesel behandelt. Ich spreche aus Erfahrung  ;D :P 8)

Muriel Fuchsfell

  • Gast
Re: Andra, Tochter des Grimmbart
« Antwort #21 am: September 27, 2012, 09:29:19 Vormittag »
Das stimmt wohl, aber das musst du natürlich so nicht hinnehmen. Denn nur weil die ganze Welt sagt,dass du noch ein Knirps bist, stimmt das ja nicht automatisch ;D Ausserdem wird das definitiv interessantes IT-Spiel mit sich bringen. Und mal ehrlich...Eine Zwergin auf Wanderschaft muss auch nicht unbedingt immer und überall einen Klan sitzen haben. Der kann auch schön daheim in den Ambossbergen hocken geblieben sein ^_^ Und nur weil der Klan für einen Zwergen mit das wichtigste ist, heisst es ja nicht, dass der den überall mit hin schleppt ;D