Autor Thema: Eingangshalle  (Gelesen 20374 mal)

Offline Eadon Maunulgerul Giburgemul

  • Zwergenheimzwerg
  • Familienmitglied
  • *
  • Beiträge: 1804
Re: Eingangshalle
« Antwort #135 am: Januar 13, 2012, 19:13:37 Nachmittag »
Der Moment war also da. Aufbruch, einsturz, alles zusammen.
Mareschka begab sich schweren Herzens auf den Kutschbock des Wagens.
Sie wollte etwas zu tun haben wenn sie die Binge verließen, und so nach vorne sehen müssen.
Nicht das sie doch zurücksah.
Far over the misty mountains cold,
to dungeons deep, and caverns old.
The pines where roaring on the height,
the winds where moaning in the night.
The fire was red, it fleaming spread.
the trees like torches, blazed with light.

Offline Ragna

  • Zwergenhüter
  • Familienmitglied
  • *****
  • Beiträge: 2421
  • Ragna Aska Freya Stahlkübel, Clan der Blausteiner
    • Azethien
Re: Eingangshalle
« Antwort #136 am: Januar 13, 2012, 19:48:36 Nachmittag »
Rugesch klopfte dem Botschafter auf die Schulter. "Dann mal los. Auf nach Ankoragahn."

Dann verließ der Trupp, bestehend aus fünf Karren, Rugesch, Maeschka, dem Botschafter, einigen Handwerkern und einigen Wachzwergen, die Binge.
Der Text? Ist wichtig!
Die Lautstärke? Ist auch wichtig!
Und die Melodie? Ist scheißegal!

Und außerdem hat Kerg Schuld!

Offline Boindrak Skaruldor

  • Zwergenwache
  • Familienmitglied
  • ***
  • Beiträge: 805
  • Klan Steinfaust
Re: Eingangshalle
« Antwort #137 am: Januar 13, 2012, 19:54:22 Nachmittag »
Schobazosch war der letzte der durch das Tor schritt, was ist denn das dann bückte er sich und hob ein Stück Stoff auf schaute es sich etwas Verwirrt an und rief zu Rugesch ich gaube der Botschafter hat noch was verloren es sieht mir so aus als ob es ihn demnächst frieren wird im Schritt denn ich denke es ist ein Unterkleid eines Langbeins und hilt es hoch.
Erhören den Ruf, einer für alle
Niemals ergebend, mit Ruhm werden wir fallen
Brüder versammelt euch, lasst uns aufstehen und kämpfen
erfüllend unser Schicksal erhören wir den Ruf

Leibwächter des ehrwürdigen Oberhaupts Gomgar