Neueste Beiträge

Seiten: 1 ... 8 9 [10]
91
Who is Who / Antw:Xoloscha - Tochter der Ganescha
« Letzter Beitrag von Gunilla am Februar 12, 2017, 11:13:32 Vormittag »
Hallo und Willkommen :D
92
Who is Who / Xoloscha - Tochter der Ganescha
« Letzter Beitrag von Xoloscha am Februar 10, 2017, 16:01:28 Nachmittag »
Hallo,
einige kennen mich schon aus dem Zwergenviertel.
Ich möchte Euch Xoloscha - Tochter der Ganescha vorstellen. Sie ist eine junge Zwergin und hat einen Zwillingsbruder.
Xoloscha ist eine Ambosszwergin und derzeit als Söldnerin unterwegs.

93
Empfangs- und Diskussionsbereich / Antw:Neues Zwergenheim - der erste Schritt (Forumsupdate)
« Letzter Beitrag von Chotag am Februar 10, 2017, 15:32:16 Nachmittag »
danke, ich kümmer mich asap drum.

Denke ich mach das mit der Holzhammer Methode, sicher die Tabellen die notwendig sind, gehe mit Suchen&Ersetzen drüber und spiele die DB wieder ein.

Aber ich brauch dafür ein paar Stunden, die ich atm nicht habe.
94
Chroniken von Mythodea 2017 / Antw:Infos, Infos, Infos!
« Letzter Beitrag von Dakur Graustein am Februar 07, 2017, 22:08:26 Nachmittag »
Daumen hoch
95
Chroniken von Mythodea 2017 / Antw:Lagerplanung
« Letzter Beitrag von Dakur Graustein am Februar 07, 2017, 22:07:59 Nachmittag »
Thomas (+1-1/2*2)
Sahara (Laut internet) Ø 300 x 200/55 cm
Buch
96
Chroniken von Mythodea 2017 / Lagerplanung
« Letzter Beitrag von Ragna am Februar 07, 2017, 09:03:47 Vormittag »
In etwa 2,5 Monaten hauen wir wieder Hagen zu Brei (oder versuchen es zumindest)... :HP

Könnt ihr mal bitte folgende Angaben - siehe mein Beispiel - (soweit bekannt) machen? Wir müssen demnächst wieder bei unserer Nyame unseren Platzbedarf melden...

Name (+Personen, falls ihr nicht alleine kommt): Jule (+2)
Zelt (Größe bzw. Durchmesser): Pavillion (3x3)
Sonstiges (wenn ihr was tolles zusätzlich mitbringen wollt): Golem, Küchenkrempel, Jurte

Und nun seid ihr dran......
97
Chroniken von Mythodea 2017 / Infos, Infos, Infos!
« Letzter Beitrag von Ragna am Februar 01, 2017, 15:43:54 Nachmittag »
So, auch in diesem Jahr eröffne ich die Saison mit dem bereits bekannten Infothreat...  :)

Für alle, die es interessiert: Essensplanung ist bereits abgeschlossen. :anstossen:. Bitte alle "xy-esse-ich-auf-keinen-Fall", Vegetarier, Veganer, Laktose- und Glutenintoleranzler sowie diverse Allergiker melden! Insofern ihr euch nicht selber versorgt. Jaaaa, Dakur, dich hab ich bereit auf dem Schirm... ;D
Wer wissen will, was es zu essen gibt, fragt.

Soweit die ersten Infos. Wenns neue gibt, komme ich wieder.
98
Epische Reiche 2016 / EE 2017
« Letzter Beitrag von Breena am Januar 24, 2017, 17:21:26 Nachmittag »
Auch dieses Jahr werden wir als Zwergenviertel wieder auf dem Epic Empires mit von der Partie sein und uns bemühen die gute Basis die in den letzten Jahren aufgebaut wurde weiter zu festigen und vor allem viel schönes zwergisches Spiel zu haben untereinander und mit den anderen Lagern und Vierteln.

Vielleicht gibt es auch hier den ein oder anderen Interessenten, über Neue Gesichter würden wir uns freuen.
Den groben Überblick über das Viertel an sich sowie Anmeldeinfos sind wie immer zu finden unter : https://www.epic-empires.de/?page_id=2522


Sollten Fragen vorhanden sein oder generelles Interesse bestehn sind wir auch immer errreichbar über unsere Orga-Mailadresse:  zwergenlager@gmail.com 
Sowie in meinem Fall  hier und im anderen Forum über PN

Wer zum auf den Geschmack kommen noch ein paar visuelle Reize braucht findet hier ein paar Bilder vom letzten EE : https://www.dropbox.com/sh/7pn72wi5yanncqh/AABiZwwljeXlKiDqFPVeVslKa?dl=0

100
Empfangs- und Diskussionsbereich / Antw:Neues Zwergenheim - der erste Schritt (Forumsupdate)
« Letzter Beitrag von Chotag am Januar 18, 2017, 11:14:31 Vormittag »
Also das Problem mit den Sonderzeichen hat man häufiger, wenn man Datenbanken umzieht.
Die Ausgabe der Seite ist in UTF8, die Datenbank ist in UTF8 und die Files sollten auch in UTF8 gespeichert sein.
Wobei ich bei letzterem nicht sicher bin, es allerdings auch hier nicht so eine große Rolle spielt.

Es betrifft vor allem ältere Beiträge, die schon vor dem großem Upgrade zerschossen waren, das ist mir aufgefallen, als ich mich um die Software kümmerte.
Hier ist irgendwann bei einer Konvertierung oder dem Rückspielen eines Backups oder so, etwas schief gelaufen und die Zeichen werden meiner Einschätzung mehrfach nach UTF8 konvertiert.
Das ist eine recht ätzende Sache, die aber nicht ohne Aufwand behoben werden kann.

Ich müsste ein Backup ziehen, die Zeichen manuell ersetzen und dann das Backup wieder einspielen.
Das ist nicht die eleganteste aber mit die schnellste Lösung.

Edit:
Habt Ihr ein Beispiel für mich?
Mir fällt nämlich gerade ein, das es auch durch veraltete Sprachfiles bei mir massiv auftrat.
Nach dem ich hier ein Update durchführte, sieht es oberflächlich ganz gut aus.
Vielleicht ist es doch nur eine Einstellungssache.
Seiten: 1 ... 8 9 [10]